Service der RG Stuttgart

Neben unseren Aktivitäten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung bieten wir:

Beratungsangebot

Viele unserer aktiven Mitglieder bieten telefonische Beratung an. Die ersten Ansprechpartner aus Ihrer Nähe finden Sie unter unseren Beratern für die folgenden Themengebiete:

  • Bestimmte Netzhauterkrankungen
    Sie haben eine Diagnose erhalten, die bei Ihnen viele Fragen aufwirft? Das kennt jeder von uns! Bei unserer diagnosespezifischen Beratung erhalten Sie zu Ihrem Krankheitsbild wichtige Informationen.
  • Hilfsmittel
    Viele kleine Alltagshelfer können Blinden und Sehbehinderten das Leben erleichtern. Notwendige Unterstützung bieten Lese- oder Vorlesesysteme sowie zahlreiche mobile Geräte. Unsere Hilfsmittelberater wissen hierbei Rat.
  • Soziale Fragen
    Welche Nachteilsausgleiche bietet das Sozialrecht für uns und wie, wo und wann können diese beantragt werden? In diesem äußerst komplexen Themengebiet kennen sich unsere Sozialberater aus oder wissen, wer weiterhelfen kann.
  • Weitere Themen
    Besondere Fragestellungen ergeben sich oft für jugendliche Betroffene, aber auch für Angehörige, die wir mit ihren Belangen nicht allein lassen möchten. Hierzu stehen Ihnen weitere Berater zur Verfügung.

Fehlt Ihnen in unserem Angebot ein Themengebiet? Dann finden Sie das gesamte bundesweite Beratungsangebot der PRO RETINA in der Rubrik Beratung.

Informationen per E-Mail

Zur Informationsverbreitung innerhalb der RG Stuttgart und Tübingen betreiben wir folgende Mailinglisten:

  • Infomailverteiler
    Offener Verteiler für alle Interessierten an Informationen für Blinde und Sehbehinderte aus der Region Stuttgart. Alle Nachrichten werden nur vom Betreiber und nur in Blindkopie (bcc) versendet.
  • MV-Verteiler
    Alle Vereinsmitglieder, die im Infomailverteiler sind, erhalten die Einladungen zu unseren Mitgliederversammlungen automatisch per E-Mail. Hier können sich auch Mitglieder der RG Stuttgart und Tübingen eintragen lassen, die nicht an unseren Infomails interessiert sind, aber mithelfen möchten, Papier-, Druck- und Versandkosten einzusparen.
  • Stammtischverteiler
    Besucher unseres Stammtisches, die einander persönlich kennen, können ihre Kontaktdaten herausgeben und erhalten dafür die Daten der anderen Stammtischler. Den Stammtischverteiler können alle nutzen, die selbst in ihm enthalten sind.

Zur An-, Ab- oder Ummeldung zu bzw. von unseren Mailinglisten genügt eine E-Mail an Stefan Küster mit dem entsprechenden Betreff, z.B. "Anmeldung Infomail". Bei Änderung Ihrer E-Mailadresse geben Sie bitte auch Ihre alte Adresse an.

Kantenfilterkoffer

Kantenfilter sind spezielle Tönungen für Brillengläser, die das schädliche kurzwellige Licht ausfiltern bis zu einer bestimmten Wellenlänge, der sogenannten Kante im Lichtspektrum. Mit solch einer einfachen optischen Sehhilfe können Sie Ihre Retina schützen und gleichzeitig Ihr Restsehvermögen noch einmal verbessern, weil geeignete Kantenfilter die Blendungen deutlich reduzieren und damit die Kontraste und sogar die Sehschärfe erhöhen können. Welchen Tönungsgrad Sie benötigen und bei welcher Wellenlänge die Kante sein sollte, kann Ihnen leider niemand im Vorfeld sagen. Ein ausgiebiger Test ist notwendig, um diese Fragen zu klären. Am besten wäre es, wenn Sie solche Filter in Alltagssituationen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen testen. In unserem Kantenfilterkoffer befinden sich unterschiedliche Brillenvorhänger für Brillenträger sowie zusätzlich eine stärkenlose Brille für alle anderen. Die Liste über den Inhalt des Kantenfilterkoffers können Sie als Word-Dokument downloaden. Leihen Sie sich den Koffer aus und testen Sie die Filtergläser ausgiebig - es lohnt sich!

Den Verleih koordiniert Thomas Stetter, Tel.: (07 11) 6 58 47 72, E-Mail.

Hilfsmittelkoffer

Viele Hilfsmittel für den Alltag, den Haushalt und für die Freizeit stehen Ihnen zum Ausleihen und Ausprobieren in zwei Koffern zur Verfügung. Von einfachen Alltagshelfern, wie Unterschriftenschablone oder Münzbox, über Broschüren und Sicherheitskennzeichen bis hin zu Messgeräten mit Sprachausgabe finden Sie hier nützliche Dinge, die Ihnen vieles erleichtern können. Die Liste des Inhalts unserer Hilfsmittelkoffer können Sie als Word-Dokument downloaden.

Den Verleih koordiniert Thomas Stetter, Tel.: (07 11) 6 58 47 72, E-Mail.

Möchten Sie uns aktiv unterstützen?

Wir pflegen eine Kultur der gegenseitigen Hilfe und lernen gern voneinander. Unser Vereinsmotto "Forschung fördern - Krankheit bewältigen - selbstbestimmt leben" wird erst bei gemeinsamen Aktivitäten so richtig lebendig. Wir freuen uns daher immer, wenn viele bei uns aktiv mitmachen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten:

  • Aufklärungsarbeit in der Öffentlichkeit
    Interessierten Menschen die Auswirkungen unterschiedlicher Netzhauterkrankungen erklären und anhand von Simulationsbrillen demonstrieren - so fördern wir z.B. an Infoständen das Verständnis unserer Mitmenschen.
  • Aktiv beraten
    Können Sie sich vorstellen, in der PRO RETINA beratend tätig zu werden? In speziellen Seminaren werden Sie für eine solche Aufgabe geschult. Dadurch entwickeln Sie sich auch persönlich weiter. Gerne stellen wir Ihnen den Kontakt zu den entsprechenden Arbeitskreisleitern her.
  • Eigene Ideen einbringen
    Möchten Sie unsere Arbeit bereichern oder benötigen Sie Unterstützung zur Verwirklichung guter Ideen, die unseren Verein weiter bringen? Sprechen Sie uns an! Das Leitungsteam unserer Regionalgruppe freut sich auf Sie und Ihre Ideen.

Zum Seitenanfang

Zuletzt geändert am 13.09.2017 20:26