Woche des Sehens in Bonn: Das Ziel im Blick

Patientensymposium mit Fachvorträgen und Hilfsmittelausstellung

Zur "Woche des Sehens" veranstaltet die PRO RETINA-Regionalgruppe Bonn/Rhein-Sieg zusammen mit dem BSV Blinden- und Sehbehindertenverein Bonn/Rhein-Sieg e.V. ein Patientensymposium unter dem Motto: Das Ziel im Blick – Wegweiser für Menschen mit Sehverlust.

Die Veranstaltung findet statt am

Freitag, dem 13. Oktober 2017 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Günnewig Hotel Residence, Kaiserplatz 11, 53111 Bonn

Programm

Fachvorträge:

  • iPhone 8: Dario Madani / Vistac GmbH
  • Neue Perspektiven bei Retinitis Pigmentosa: Retina Implant AG
  • Hörprobleme bei Sehschwäche: Ulf Winkelbrandt / Hörakustiker
  • Patientenregister: Markus Georg / PRO RETINA Deutschland e.V.
  • Pflegestärkungsgesetz 2017- Mögliche Leistungen für Blinde und Sehbehinderte: Hans Krumbach / Sozialberater
  • Neue Therapieansätze bei erblichen Netzhauterkrankungen: Dr. Philipp Herrmann / Universitäts-Augenklinik Bonn
  • Orcam: Dario Madani / Vistac GmbH
  • Vereinfachtes Screening der Diabetischen Retinopathie: Welch Allyn / Rösch GmbH

Neben der Hilfsmittelausstellung (10.00 Uhr bis 17.00 Uhr) mit einer Reihe von Austellern haben Sie auch die Möglichkeit, an zwei mobilen Screenings teilzunehmen (12.00 bis 16.00 Uhr):

  • zur Altersabhängigen Makuladegeneration (AMD) der Universitäts-Augenklinik Bonn mit anschließender Besprechung mit anwesendem Augenarzt und
  • zur Diabetischen Retinopathie der Welch Allyn GmbH

Die beiden Untersuchungsangebote dauern nur wenige Minuten und sind kostenlos.

Weitere Informationen finden Sie auch auf dieser Webseite der PRO RETINA

Quelle: PRO RETINA Deutschland e. V.

Zum Newsletter-Archiv

Hier können Sie sich für den Newsletter an- oder abmelden.

Zuletzt geändert am 26.09.2017 09:35