Patientenseminare 2014 der PRO RETINA

Heute möchten wir Sie über eine Reihe von Patientenseminaren der PRO RETINA informieren. Am Ende dieses Newsletters finden Sie einen Aufruf der PRO RETINA-Geschäftsstelle zur Mitarbeit an der Vereinszeitschrift "Retina aktuell".

Sollten Sie Interesse haben, an einer solchen Veranstaltung teilzunehmen, klicken Sie bitte auf die angegebenen Links, dort finden Sie weitere Informationen wie Programm, Anmeldung bzw. Kontaktpersonen.

Retinitis Pigmentosa Patienten Seminar

Zeit:08.05.2014 bis 11.05.2014, Ort: Saulgrub

Zu dieser und der folgenden Veranstaltung liegen uns keine weiteren Informationen vor, bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der PRO RETINA Deutschland e. V.: Tel.: 0241/87 00 18, Email: info@pro-retina.de

Seminar für Menschen mit juvenilen Makula-Dystrophien

Zeit: 09.05.2014 bis 11.05.2014, Ort: Dresden

Zapfen- Stäbchen-Dystrophie - ZSD Patientenseminar

Zeit: 13.06.2014 bis 15.06.2014, Ort: Berlin

Auf der ZSD-Webseite der PRO RETINA finden Sie weitere Informationen und ein Kontaktformular zur Anmeldung beim Organisator Michael Emmerich. Anmeldeschluss ist der 20.4., und es gibt noch knapp 10 freie Plätze.

Seminar MD Patienten

Zeit: 08.09.2014 bis 12.09.2014 Ort: Bad Meinberg

Auch diesem Seminar haben wir keine weiteren Informationen, bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle der PRO RETINA.

Myopie Patienten

Zeit: 26.09.2014 bis 28.09.2014, Ort: Soest

Dieses Angebot richtet sich an alle von einer erworbenen Netzhautdegeneration Betroffenen (wie z. B. pathologische Myopie). Nähere Informationen zum Programm und die Kontaktdaten für die Anmeldung bei Ruth Forschbach, Leiterin des Arbeitskreises Pathologische Myopie, finden Sie auf dieser PRO RETINA-Seminarseite

Chorioideremie-Patientenseminar Frankfurt am Main

Zeit: 03.10.2014 bis 05.10.2014, Ort: Hotel Monopol Frankfurt am Main

Einen Newsletter zu diesem Patientenseminar gab es schon einmal am 30.12.2013. Weitere Informationen zum Programm und die Kontaktdaten für die Anmeldung bei Michael Längsfeld, dem Ansprechpartner für Chorioideremie, finden Sie auf der PRO RETINA-Webseite Chorioideremie.

Usher – Patienten Seminar der PRO RETINA

Zeit: 16.10.2014 bis 19.10.2014 Ort: Saulgrub

Weitere Informationen wie Programm oder Anmeldemodalitäten sind noch nicht verfügbar, werden aber dann auf dieser PRO RETINA-Seminarseite bekannt gegeben. Informationen über frühere Usher-Seminare finden Sie auf der Usher-Webseite der PRO RETINA

.

Und hier noch der Aufruf der PRO RETINA-Geschäftsstelle, den wir gerne weitergeben:

Mitarbeiter gesucht: Neue Redaktion für Retina aktuell

„Frischer Wind in starke Segel“ ist das Motto des neuen Pro-Retina-Geschäftsführers Markus Georg. Deshalb möchte er eine neue Redaktion für unsere Vereinszeitschrift Retina aktuell gründen. Unter über 6000 Vereinsmitgliedern sollte es zehn interessierte „Retinesen“ geben, die Freude am Schreiben und Lust am Organisieren haben. Einige ehemalige Redakteure wollen auch wieder mitarbeiten, benötigen aber kräftige Unterstützung aus dem vielfältigen, erfahrungsreichen Vereinsleben.

„Natürlich sind wir dabei keine Einzelkämpfer“, sagt Redakteurin Sylvia Siebert, die auch wieder mitmachen will, „sondern ein verständnisvolles ehrenamtlich engagiertes Team mit gegenseitiger Hilfe und lernbereiter Kommunikation.“ Nur so kommt vier Mal im Jahr eine medizinisch-wissenschaftlich interessante Vereinszeitschrift mit hohem Niveau, auf der Grundlage von sozialer Verantwortung, mitmenschlichem Gedankenaustausch und ethischer Tiefe zustande.

Im Klartext, gesucht werden Mitglieder,

  • die in Abstimmung mit Geschäftsstelle und Vorstand Themen-Schwerpunkte setzen, Texte und Artikel sammeln, sondieren und redigieren, das heißt: Artikel auswählen, Kontakt zu Autoren pflegen und mit ihnen Texte abstimmen und gegebenenfalls verändern
  • die unsere Zeitschrift setzen, Bilder und Texte durch ein Grafikprogramm auf Seitenform bringen (zum Beispiel Adope-In-Design) bis zur Übergabe an die Druckerei
  • die arbeitsteilig die fertigen Seiten Korrektur lesen und insbesondere die Rechtschreibung prüfen
  • die Beziehungen pflegen zu vorhandenen Anzeigenpartnern und Kontakte zu neuen Inserenten eröffnen, kurz Werbung akquirieren.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich seinen Fähigkeiten und Bedingungen entsprechend einzubringen. Das neue Redaktionsteam gestaltet eigenständig Inhalt und Form der Retina aktuell und sichert viermal im Jahr ihr rechtzeitiges Erscheinen. Alle dazu benötigten technischen Hilfsmittel, Ausgaben für Büromaterial und Telefonkosten werden von der Retina-Geschäftsstelle erstattet. Näher Informationen, zum Beispiel über Zeitaufwand und Antworten auf Ihre Fragen erhalten Sie in unserer Geschäftsstelle Aachen.

Bitte melden Sie sich über Telefon (02 41) 87 00 18 oder E-Mail info@pro-retina.de bei Ansprechpartner Markus Georg. Wir freuen uns auf Sie!

Zum Newsletter-Archiv

Hier können Sie sich für den Newsletter an- oder abmelden.

Zuletzt geändert am 20.03.2014 18:14