Internationales Symposium über Netzhaut-Implantate in Bonn

Am 19.09.09 findet in Bonn ein international besetztes Symposium der PRO RETINA – Stiftung zur Verhütung von Blindheit und der Retina Implant Stiftung statt.

Es geht um die Grundlagenforschung und die klinischen Studien mit Retina Implantaten weltweit. Es werden sich Referenten aus Australien, Japan, China, den USA und Europa darum bemühen, den besten Ansatz für ein Produkt zu realisieren, das Menschen, die an einer Netzhautdegeneration erblindet sind, ein bescheidenes Sehvermögen wiedergeben kann.

Das gesamte Symposium wird in englischer Sprache abgehalten. Leider gibt es keine Übersetzung. Die Abstracts, also die englischen Kurzfassungen, können nach dem Kongress gerne an Interessierte weitergeleitet werden. Bitte per E-Mail anfordern bei:

 gusseck@t-online.de

Weitere Infos zu der Veranstaltung in englischer Sprache finden Sie unter www.pro-retina.de/termine/artificial-vision-2009

 

Das Programm und die Online Anmeldung finden Sie unter: www.artificial-vision.net

Zum Newsletter-Archiv

Hier können Sie sich für den Newsletter an- oder abmelden.

Zuletzt geändert am 28.12.2014 19:10