Aktion zugunsten von Menschen mit Altersabhängiger Makula-Degeneration

Auf diesen Seiten finden Sie Informationen zu unserer AMD-Aktion. Sie enthalten aktuelle Pressemitteilungen, Stellungnahmen und Sie erfahren mehr über Ihre Rechte als Patient mit Altersabhängiger Makula-Degeneration (AMD).

Ihre Rechte

Immer mehr Krankenkassen weigern sich, Patienten eine Ihnen zustehende Behandlung zu bezahlen. Zu diesem Bereich haben wir einen Text erstellt, in dem wir Sie über Ihre Rechte als Patient oder Patientin aufklären. Dieser trifft Aussagen darüber, welche Rechte Sie gegenüber Ihrem Arzt und Ihrer Krankenkasse haben und soll Sie bei der Wahrung Ihrer Rechte unterstützen.

Die internationale Charta

Die Internationale Organisation der von AMD betroffenen Menschen, die AMD-Alliance, hat ihrerseits eine Charta für die Rechte der Patienten mit Makula-Degeneration herausgegeben.

Stellungnahme

Eine ausführliche Stellungnahme mit weiteren Quellen finden Sie in Neue Aspekte in der Therapie der neovaskulären Altersabhängigen Makula-Degeneration; so heißt die Stellungnahme, die von führenden Wissenschaftlern der Augenheilkunde erarbeitet und von

  • der Deutschen Ophthalmologischen Gesellschaft
  • der Retinologischen Gesellschaft und
  • des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands

gemeinsam veröffentlicht wurde.

Zum Seitenanfang

Dossier

In unserem Dossier haben wir die Erfahrungen zusammengetragen, die wir als Selbsthilfevereinigung für Menschen mit Netzhautdegenerationen in den letzten zwei Jahren machen mussten: Informationen über die verschiedenen in Umlauf befindlichen Medikamente, die unterschiedlichen Herangehensweisen der Krankenkassen und einen persönlichen Erfahrungsbericht.

Pressemitteilungen zu diesem Thema

Bitte lesen Sie auch unsere Pressemitteilung vom 20.04.2009 Altersblindheit: Patienten wird das Recht auf eine qualitätsgesicherte Therapie vorenthalten sowie die aktuelle Pressemitteilung vom 24.09.2009: Altersblindheit: PRO RETINA Deutschland e.V. informiert Patienten über ihre Rechte.

Evidenzbericht der Universität Bremen

Die Universität Bremen hat in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Cochrane Zentrum und der Augenklink der Universitätsklinik Freiburg einen Evidenzbericht zur Therapie der AMD erstellt. Es handelt sich um ein umfangreiches PDF-Dokument, welches Sie unter dem folgenden Link abrufen können: Evidenzbericht.

Zum Seitenanfang

Zuletzt geändert am 15.03.2016 12:45