Nachricht vom 21.12.2017PRO RETINA wünscht Frohe Weihnachen

Liebe Mitglieder, Angehörige, Aktive, Partner, Freunde und Förderer der PRO RETINA und Alle, die von einer Sehverschlechterung durch eine Netzhauterkrankung betroffen sind,

Im Namen des gesamten Vorstandes, des Geschäftsführers und allen Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle der PRO RETINA danken wir Ihnen aufrichtig für Ihre engagiert geleistete, ehrenamtliche Arbeit im Jahre 2017, Ihre Unterstützung und Treue zur PRO RETINA:

Erneut haben wir mit Ihrer Hilfe in den unterschiedlichsten Arbeitsfeldern unseren eigenen, unersetzlichen Beitrag zur Verfolgung der Ziele der PRO RETINA aufopferungsvoll und selbstlos gegeben.

Möge Ihnen die Advents- und Weihnachtszeit hoffentlich die Gelegenheit bieten, 2017 ruhig im Kreise Ihrer Familien und Freunde ausklingen zu lassen. Dem neuen Jahr blicken wir erwartungsvoll und zuversichtlich entgegen.

Sicher wird es wieder große Herausforderungen geben, denen wir uns trotz Handicap kraftvoll und tapfer stellen werden. Unsere Selbsthilfevereinigung ist hervorragend  aufgestellt und auf einem konsequenten Weg, die Aufgaben und Anliegen unserer Mitglieder zu verstehen und umzusetzen.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und Freunden ein friedvolles und besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes Neues Jahr. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Ihnen.

Unsere Geschäftsstelle ist zwischen dem 22.12.2017 und 08.01.2018 nicht besetzt.

 

 

Alles ist wichtig nur für Stunden.
Ärger ist Zehrer und Lebensvergifter,

Zeit ist Balsam und Friedensstifter.

(Theodor Fontane)

Zuletzt geändert am 21.12.2017 13:03