Fazit

Wissenschaftliche Erkenntnisse und Durchbrüche auf medizinischer Ebene sind nie einfach zu erlangen. Vielmehr handelt es sich hierbei um jahrelange, harte Arbeit. Weltweit erhoffen sich die RP-Organisationen eine weitere Intensivierung der Forschungsarbeiten, damit Behandlungsmöglichkeiten für degenerative Netzhauterkrankungen gefunden werden. Die Pro Retina Deutschland sammelt Ergebnisse über klinische Studien und gibt gern Infomaterial weiter, ohne jedoch im Einzelfall medizinische Beratung leisten zu können.

Zuletzt geändert am 21.05.2015 12:11