30.10.2014 – 02.11.2014 Grundlagenseminar 2014 Teil 1 Veranstaltungsort: Hotel Am Wall in Soest

Donnerstag, 30. Oktober 2014 Sozialrechtliche Hilfen für Menschen mit Netzhautdegeneration

15:00 bis 18:00 Uhr:

  • Rundgang durch das Haus,
  • Vorstellungsrunde und erstes Kennenlernen,
  • Vorstellung der PRO RETINA und des Arbeitskreis Soziales mit ihren Strukturen,
  • Beratungsleitfaden, Richtlinien, Geschäftsordnung AKS.

18:00 bis 19:00 Uhr Abendessen.

19:00 bis 20:30 Uhr:
Vorstellung der Sozialgesetzbücher – SGB I bis SGB XII.

Freitag, 31.10.2014 Existenzsicherung und Hilfe in besonderen Lebenslagen – Besonderheiten für Menschen mit Behinderung im SGB II und SGB XII

9:00 bis 12:30 Uhr:

  • SGB II und SGB XII im Überblick,
  • Ausgeschlossener Personenkreis (Schüler, Studenten),
  • Bedarfsdeckung – Bedarfsgemeinschaft,
  • Behindertenmehrbedarf (Mehrbedarfe),
  • Kosten der Unterkunft und Heizung – Wohnraummehrbedarf,
  • Antrag und Bewilligungszeitraum,
  • Einsatz von Einkommen und Vermögen,
  • Blindenhilfe nach § 72 SGB XII,
  • Weitere Hilfen des SGB XII,
  • Grundsicherung im Alter und bei dauerhafter Erwerbsminderung.

Referenten:

  • Brigitte Müller-Schwietering,
    Dipl. Sozialpädagogin;
  • Josef Schwietering,
    Leitung und Fachberater Arbeitskreis Soziales.

12:30 bis 13:30 Uhr Mittagessen.

Die Sozialberater und die Teilnehmer des Grundlagenseminars führen das Seminar gemeinsam fort. Siehe dazu unter Fachtagung 2014.

Zuletzt geändert am 22.07.2015 18:27